Archiv der Kategorie 'Fotografie'

Eichelhäher

Dienstag, den 4. Januar 2011

Mittlerweile haben wir hier im Rosterland gut 50 cm Schneedecke, so dass unser Vogelhaus gut angenommen wird. Morgens beginnt der Tag meist mit einer Horde lärmender Spatzen und Grünfinken. Gestern Nachmittag, so gegen 14:15 Uhr, tauchten zum ersten mal gleich 3 Eichelhäher auf. Wenn Eichelhäher da sind, verirrt sich kein anderer Vogel ins Futterhaus. Wikipedia […]

Rosterland ist fast überall

Dienstag, den 31. August 2010

Gesehen in Warnemünde am Strom. Leider zahlen Arbeitgeber, die besonders leckere Berufsbekleidung wünschen meist wenig Lohn.

Im Rosterland hat die Pilzsaison begonnen

Sonntag, den 8. August 2010

In dieser Woche habe ich meine ersten Pilze gefunden. Am Donnerstag einen 250g schweren Riesenbovist und ein paar Champignons und gestern war meine bessere Hälfte im Wald und kam mit einem Korb Steinpilzchen wieder.

Hexenringe und andere leckere Sachen

Mittwoch, den 17. September 2008

Letztes Wochenende habe ich zum ersten mal nach langen Jahren wieder einen Hexenring mit Wiesenchampignons gesehen. Ich hatte nur mein Makrobjektiv dabei und hätte eine mittlere Leiter gebraucht um den gut ausgeprägten Ring von oben aufzunehmen, deshalb nur als zwei Halbkreise. Der Hexenring hatte eine Durchmesser von ca. 1,2m. Innerhalb des Ringes wuchs das Gras […]

Der Frühling ist da!

Mittwoch, den 6. Februar 2008

Seit letzter Woche ist IMHO auch im Wald der Winter vorbei. Bei uns im Garten blühen die Winterlinge und die Schneeglöckchen sind auch schon da. In den Abendstunden oder am frühen Morgen kann man Gänse auf dem Weg nach Norden beobachten. Einzig den endgültigen Frühlingsboten, den roten Milan, habe ich noch nicht gesehen.