Archiv der Kategorie 'Essen'

Im Rosterland hat die Pilzsaison begonnen

Sonntag, den 8. August 2010

In dieser Woche habe ich meine ersten Pilze gefunden. Am Donnerstag einen 250g schweren Riesenbovist und ein paar Champignons und gestern war meine bessere Hälfte im Wald und kam mit einem Korb Steinpilzchen wieder.

Lebensmittel zum Abgewöhnen

Dienstag, den 27. Juli 2010

Der Wahnsinn in unserer Lebensmittelindustrie! Fertigprodukte werden immer und immer mehr gekauft. Damit diese Produkte bei wechselnden Rohstoffquellen identisch schmecken, müssen Aromen her. Naturidentische oder natürliche Aromen sagt nur, dass der Stoff so irgendwo in der Natur vorkommt, bspw. als Schimmel an der Wand, und man ihn nun künstlich herstellt. Zwiebelaroma, das billiger ist als […]

Hexenringe und andere leckere Sachen

Mittwoch, den 17. September 2008

Letztes Wochenende habe ich zum ersten mal nach langen Jahren wieder einen Hexenring mit Wiesenchampignons gesehen. Ich hatte nur mein Makrobjektiv dabei und hätte eine mittlere Leiter gebraucht um den gut ausgeprägten Ring von oben aufzunehmen, deshalb nur als zwei Halbkreise. Der Hexenring hatte eine Durchmesser von ca. 1,2m. Innerhalb des Ringes wuchs das Gras […]

Ochsenkotelett – Cote du Boeuf

Donnerstag, den 14. Februar 2008

Nach langem Sehnen Warten konnte ich mir nach meinem Besuch im Elsaß einen lang gehegten Wunsch erfüllen. Es gab mal wieder ein Ochsenkotelett. Das letzte hatte ich auf Mallorca verspeist. Man muss dazu sagen, dass dieses Fleischstück so in Deutschland nicht geschnitten wird, seit BSE ist es ohnehin schwer, vermeintlich kontaminiertes Fleisch, das Stück liegt […]