Monatsarchiv für Februar 2008

Ochsenkotelett – Cote du Boeuf

Donnerstag, den 14. Februar 2008

Nach langem Sehnen Warten konnte ich mir nach meinem Besuch im Elsaß einen lang gehegten Wunsch erfüllen. Es gab mal wieder ein Ochsenkotelett. Das letzte hatte ich auf Mallorca verspeist. Man muss dazu sagen, dass dieses Fleischstück so in Deutschland nicht geschnitten wird, seit BSE ist es ohnehin schwer, vermeintlich kontaminiertes Fleisch, das Stück liegt […]

Der Frühling ist da!

Mittwoch, den 6. Februar 2008

Seit letzter Woche ist IMHO auch im Wald der Winter vorbei. Bei uns im Garten blühen die Winterlinge und die Schneeglöckchen sind auch schon da. In den Abendstunden oder am frühen Morgen kann man Gänse auf dem Weg nach Norden beobachten. Einzig den endgültigen Frühlingsboten, den roten Milan, habe ich noch nicht gesehen.